zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
Pastoralraum Muri AG und Umgebung

Jungwacht Boswil

Die Jungwacht Boswil stellt sich vor

Mit Freunden zusammen sein, spielen, zelten, die Natur erkunden, unvergessliche Momente erleben: das alles und noch vieles mehr bietet die Jungwacht. Die Jungwacht ist ein schweizerischer, mit der katholischen Kirche verbundener Jugendverein für Jungs. Schon seit langer Zeit ist die Jungwacht jedoch offen für alle Konfessionen. Die Jungwacht will den Jungs zwischen 8-15 Jahren eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ohne Leistungsdruck bieten.

 

Unsere Aktivität während des Jahres
Vom jüngsten bis zum ältesten Mitglied trifft sich die gesamte Schar zu den unterschiedlichsten Aktivitäten. Die Kinder und Eltern erhalten ein Jahresprogramm mit den geplanten Scharanlässen. Je nach Jahreszeit können diese Angebote verschiedenster Art sein: Spieltag, Pfingstweekend, Palmbasteln, Papiersammlungen, Sommerlager, Lagerrückblick, Chilbischiessen, verschiedene Ausflüge, Jahresendfeier usw.

Der Höhepunkt jedes Jahres ist sicher das Sommerlager. In den ein bis zwei Wochen Lager errichten wir einen Scharplatz mit diversen Pionierbauten (Feuerstellen, Saunas, Zelte, Schaukeln, Pools etc.), wandern, betreiben Sport und Spiele, rangieren den besten Teilnehmer der Lagerolympiade, basteln mit versch. Gegenständen (z. Bsp. Speckstein, Holz, Gips), lernen die verschiedenen Techniken wie Kartenlesen, Zeltbau, Kompass-, Seil- und Samariterkunde.

 

Was unternehmen wir in den Gruppenstunden?
Das Leben in der Jungwacht Boswil spielt sich vorwiegend in der Gruppenstunde ab. Die Jungen gleichen Alters treffen sich jeweils einmal in der Woche an einem bestimmten Wochentag für ca. 1½ Stunden. Jede Kindergruppe wird von zwei bis vier jugendlichen Leitern betreut. Die Leiter organisieren und führen Gruppenstunden unterschiedlicher Art durch: Spiele machen, Sport treiben, kreativ sein, die Natur erforschen, Ausflüge erleben, basteln, Theater spielen, bräteln und vieles mehr. All dies ermöglicht den Kindern ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, welches viel Spass macht.

 

Die Grundsätze von Jungwacht Blauring

  • zusammen sein

  • mitbestimmen

  • Glauben leben

  • kreativ sein

  • Natur erleben

 

Was ist sonst noch wichtig?

  • Mitmachen bei der Jungwacht Boswil kann jeder Junge ab der 2. Primarschule von Boswil und Umgebung.
  • Die Teilnahme an der Jungwacht Boswil ist grundsätzlich gratis; wir werden von der Gemeinde, der Kirchengemeinde und durch Spenden aus der Bevölkerung finanziell unterstützt. Bei grösseren Anlässen ist ein Beitrag zu zahlen.
  • Unsere Räumlichkeiten befinden sich neben der kath. Kirche Boswil im Untergeschoss des Pfarrsaals.
  • Das Leiterteam stellt sich aus den Scharleitern, den Gruppenleitern (Alter zw. 16 und 23 Jahren) und den Hilfsleitern (15-16 Jahre) zusammen. Die meisten Leiter haben eine Jugend&Sport-Ausbildung im Fach "Lagersport/Trekking". Einige Leiter verfügen auch über einen Rettungsschwimmer Kurs (SLRG). Ebenfalls unterstützt uns unser Präses.

___________________________

Weitere Informationen sind auf unserer Webseite:
www.jwbrboswil.ch
Oder auf der Webseite von Jungwacht/Blauring Schweiz:
www.jubla.ch 

___________________________

Möchtest du auch bei uns mitmachen, dann melde dich doch bei unserem Scharleiter oder komm einfach in einer Gruppenstunde vorbei.


Kontaktpersonen

Jungwacht Boswil

Peter Zeltner

Scharleiter
Jungwacht Boswil

Melvin Troxler

Stv. Scharleiter
Jungwacht Boswil

Lukas Küchler

Präses