zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Boswil Kallern
Horizonte, 20. März 2020

«Diamoci tutti una mossa - Geben wir uns einen Ruck!» Haltet mir meinen Platz in der Kirche warm!

«Diamoci tutti una mossa - Geben wir uns einen Ruck!»

Haltet mir meinen Platz in der Kirche warm!

Meine Lieben

Das Risiko, dass unsere schöne Pfarrkirche in den kommenden Wochen leer bleibt, ist konkret. Ihr habt das richtig gelesen: leer. Aus diesem Grund, ist es absolut notwendig etwas zu tun.

Ich weiss, es ist traurig, aber es ist notwendig, dass unsere Kirche leer bleibt, es ist notwendig für unsere Gesundheit und für die Gesundheit der Menschen, die wir lieben.

Wer hätte das gedacht? Wenn jemand vorausgesagt hätte, dass ich einen Artikel schreiben müsste, um Euch zu bitten, nicht in die Kirche zu kommen! Um Euch zu bitten, die Pfarrkirche leer zu lassen! Wahnsinn. Und trotzdem bin ich für Eure Gesundheit auch dazu bereit. Und in der Tat bitte ich Euch alle klar und deutlich, das zu tun.

Ihr kennt mich schon und wisst, dass ich kein Blüemli bin, aber ich versichere Euch, dass ich weinen möchte, wenn ich alle liturgischen Momente und die Hauskommunionen und alle unsere Treffen und Termine, die wir absagen mussten, auf meiner Agenda anschaue. Aber dies ist nicht die Zeit zu weinen. Dies ist die Zeit um Mut zu fassen und neue Kraft zu finden!

Ich weiss, dass ich mich auf Euren Respekt vor den neuen Massnahmen verlassen kann. Und ich weiss, dass all dies vergehen wird und dass wir uns in ein paar Monaten oder in einigen Jahren gemeinsam an diese Zeit erinnern werden, mit dem Stolz, sie zusammen verbracht zu haben. Im Moment sind die Massnahmen bis zum 19. April geplant, aber wir alle wissen, dass die Zeiten länger sein könnten und dass die Massnahmen sich verschärfen werden. Wir haben also keine Zeit zu verlieren. „Diamoci tutti una mossa“ sagte die Präsidentin unseres Bundes, Simonetta Sommaruga, und wir wollen uns deshalb bewegen.

Konkret bitte ich jede und jeden von Euch, ein Foto von sich selbst oder ein Selfie mit eurem Namen und eurer Adresse an die Pfarrei Mail (pfarrei-boswil@pastoralraum-muri.ch; pfarrei-buenzen@pastoralraum-muri.ch; francesco.marra@pastoralraum-muri.ch) oder an die Telefonnummer 076 324 65 80 zu senden. Wir werden alle Fotos (ohne Namen und Adressen) in die Kirchenbänke unserer Kirche stellen. Warum?

Damit jeder weiss, dass unsere Kirche physisch leer ist, aber unsere christliche Gemeinschaft immer voller guter Menschen ist. Weil jede und jeder von uns weiss, dass wir im Gebet verbunden bleiben. Denn einmal am Tag werde ich in die Kirche gehen und genau Dein Gesicht sehen und mit Dir für alle anderen beten. Und weil wir Euch einen Platz in der Kirche behalten wollen.

Hab also keine Angst zu Hause zu bleiben, Euer Platz in der Kirche ist reserviert!

Diejenigen, die an der Aktion „Geben wir uns einen Ruck – Haltet mir meinen Platz in der Kirche warm“ teilnehmen, erklären sich bereit, einmal am Tag für unsere Gemeinde zu beten und sie werden eine persönliche Einladung zu einem Pfarreifest erhalten, wenn wir alle wieder zusammen feiern können.

Habt Mut! Im Gebet bleiben wir verbunden.

Diakon, Francesco Marra


zur Newsübersicht