zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Beinwil Freiamt
Horizonte, 08. Januar 2019

«Wir gehören zusammen»

«Wir gehören zusammen»

Verkleidet als Sternträger, Lichtträger und die Drei Könige aus dem Morgenland, die Jesus im Stall von Bethlehem besuchten, zogen 19 kleine und grosse Kinder durch die Strassen der Gemeinde Beinwil (Freiamt), um den Menschen das Licht von Weihnachten zu bringen. Nach dem Aussendungsgottesdienst am Donnerstag 3. Januar in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Burkard zogen die Sternsinger in vier Gruppen zwei Tage lang durch die Quartiere, klopften an die Türen und brachten den Segen Gottes den Menschen. Die Sternsinger sangen die Weihnachtslieder, sprachen den Spruch der Dreikönigen auf und schrieben die Segensworte 20*C+M+B+19 mit gesegneter Kreide über die Türen der Häuser und Wohnungen. Die Buchstaben mit Jahreszahl stehen als Abkürzung für die lateinischen Wörter „Christus Mansionem Benedicat“- Christus segne dieses Haus.

Die Sternsinger bilden das grösste Kindermissionswerk von Kindern für Kinder in der katholischen Kirche. Dieses Jahr trugen sie die Botschaft: «Wir gehören zusammen». Das war die Botschft Jesu. Die Sternsinger machen es ganz deutlich durch ihre Aktion: Wir gehören zusammen, und deshalb werden wir gemeinsam dafür sorgen, dass alle an der Gemeinschaft teilhaben können. Bei ihrem Besuch sammelten sie Spenden für das Projekt Missio für Kinder mit einer geistigen oder körperlichen Beeinträchtigung in Peru und weltweit und auch für den Verein Arunachala Rising Sun in Indien, der den notleidenden Menschen hilft.

Dafür danken wir allen Sternsingern und ihren Begleitpersonen ganz herzlich besonders aber auch allen Besuchten für ihre grosszügigen Spenden von total rund Fr. 4‘500.–.

Kaplan Shajimon Varghese


zur Newsübersicht