zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Pastoralraum
News Vom 21. Januar 2022

Pastoralraumpfarrer in Muri und Umgebung tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück

Stephan Stadler, Pastoralraumpfarrer für den Pastoralraum Muri und Umgebung, hat aus gesundheitlichen Gründen auf Ende Januar 2022 seine Demission eingereicht. Er ist seit vergangenem Herbst und bis auf Weiteres krankgeschrieben.

Stephan Stadler wird ab Anfang Februar 2022 mit einem unbeschränkt laufenden Anstellungsvertrag neu als Kaplan für den Pastoralraum Muri und Umgebung tätig sein. Wann er nach seiner vollständigen Genesung diese Arbeit aufnehmen kann, ist noch offen.

Pfarrer Stephan Stadler hatte seine Stelle als Pastoralraumleiter der sechs Pfarreien Muri, Aristau, Beinwil, Boswil-Kallern, Bünzen und Merenschwand im Herbst 2020 angetreten. Der 54-jährige Stephan Stadler stammt aus Bayern, ist staatlich anerkannter Erzieher und Sozialpädagoge. An der Universität Eichstätt studierte er Theologie und bildete sich dann weiter zum Diplom-Caritaswissenschaftler. 2003 wurde er in der Kathedrale St. Urs und St. Viktor in Solothurn zum Priester geweiht.

Die ab Anfang Februar 2022 offene Stelle für einen Pastoralraumpfarrer oder einen Pastoralraumleiter bzw. eine Pastoralraumleiterin der sechs Pfarreien des Pastoralraums Muri und Umgebung wird neu ausgeschrieben.

Wir wünschen Stephan Stadler gute Besserung.

Kirchgemeindeverband Muri AG und Umgebung


zur Newsübersicht