zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Bünzen
Horizonte, 29. Januar 2018

Kerzen- und Brotsegnung Blasiussegen

Kerzen- und Brotsegnung

Am Samstag, 3. Februar werden während der Eucharistiefeier um 19 Uhr Kerzen gesegnet.

Zum Gedenktag der Heiligen Agatha wird auch das mitgebrachte Brot gesegnet. Sie sind eingeladen, Kerzen und Brot zur Segnung in die Messe mitzubringen.

Der Herr hat uns zu beten gelehrt: «Unser tägliches Brot gib uns heute». Das Brot ist nicht nur Nahrungsmittel, sondern der Inbegriff dessen, was wir zum Leben brauchen. Die Segnung des Brotes ist Lobpreis des Schöpfers, Bitte um seine Gaben und Mahnung zum brüderlichen Teilen. Die Brotsegnung am Fest der Heiligen Agatha ist bei uns Tradition. Aus dem Benediktionale

Blasiussegen

Anschliessend an den Gottesdienst vom 3. Februar wird Pfarrer G. Schwickerath den Blasiussegen spenden.

Auf die Fürsprache des heiligen Blasius bewahre dich der Herr vor Halskrankheit und allem Bösen. Es segne dich Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.


zur Newsübersicht