zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Boswil Kallern
Horizonte, 22. Juli 2019

Fünf Fragen an die Organistin Elisabeth Geissmann

Fünf Fragen an die Organistin Elisabeth Geissmann

Ein Gesicht, welches wir selten sehen, vielmehr nehmen wir die wunderbaren Klänge der Orgel während einem Gottesdienst wahr. Frau Geissmann ist die Chorleiterin unseres Kirchnchores und Organistin von Boswil. Ihre vielseitigen Aufgaben von der Chorprobe, Planung der Organisten, Stücke einstudieren bis hin zur Gestaltung des Gottesdienstes fallen in ihren Tätigkeitsbereich. Immer wieder lässt sie unsere Herzen höher schlagen, wenn sie mit wunderbarer Musik den Kircheraum füllt. Für ihr Engangement in unsere Kirche möchten wir Elisabeth Geissmann herzlich danken.

Fünf Fragen:

1. Wie lange sind Sie schon als Organistin tätig? Ich bin seit September 1993 als Kirchenmusikerin in Boswil tätig, in erster Linie als Chorleiterin. Dazu übernehme ich ca. einmal im Monat auch gerne Orgeldienste, um unsere Hauptorganistin Esther Reinert zu entlasten.

2. Was ist Ihre liebste Aufgabe? Meine liebste Aufgabe ist das Ensemblemusizieren. Für Musik div. Formationen, vom Duo bis Chorstärke, kann man mich jederzeit begeistern. Ebenfalls liebe ich das Arrangieren und Komponieren von Musik für die Praxis.

3. Welche Arbeit verrichten Sie weniger gerne? Weniger gerne beschäftige ich mich mit administrativen Arbeiten. Aber auch das muss sein.

4. Welches ist Ihr schönstes Erlebnis?

Eindrückliche Erlebnisse gab es viele. Immer dann, wenn ein Gottesdienst als Einheit von Schriftlesungen, Gebet und Musik sehr stimmig gelungen ist oder wenn wir als Chor mit Instrumentalisten eindrückliche Musik interpretieren durften.

5. Was gibt es in unserer Pfarrei Spezielles?

Speziell in Boswil ist die einzigartige Zusammenarbeit im gut besetzten Kirchenchor, wo jeder sein Bestes gibt.


zur Newsübersicht