zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Pastoralraum
Horizonte, 13. November 2019

EIN FROHES NEUES JAHR!

EIN FROHES NEUES JAHR!

Wenn Sie zum Beginn der Advent jemandem auf der Strasse oder zu Hause ein frohes neues Jahr wünschen, der wird - und mir ist es soeben ja nicht anders ergangen - Kopfschütteln und Verwirrung, vielleicht auch ein Schmunzeln ernten. Und doch feiern wir am ersten Advent den Beginn eines neuen Jahres, eines neuen Kirchenjahres.

Der Schriftsteller Jochen Klepper hat das Kirchenjahr einmal eine der grössten Erfindungen der Menschheit genannt - und ich meine, zu Recht. Denn das Kirchenjahr öffnet uns für das Heilshandeln Gottes.

Die Zeit zwischen Menschwerdung und Wiederkunft, ist keine von Gott verlassene Zeit. Im Gegenteil, Gott möchte zu jeder Zeit bei uns ankommen. Daran erinnert uns das Kirchenjahr, in dem wir Jahr für Jahr neu die Geheimnisse unseres Glaubens, das Heilshandeln Gottes feiern - nicht als etwas Vergangenes - sondern als etwas Gegenwärtiges, weil Gott jeden Tag mit uns leben will.

Lassen Sie sich im neuen Kirchenjahr den Takt von Gott vorgeben, nicht von den Geschäften. Im Kirchenjahr können wir in der rechten Zeit leben. Gott schenkt uns diese Zeit, seine Zeit. Und Zeit haben macht reich. Warten können auch. Vertrauen wir darauf: Unser Gott ist der Gott der rechten Zeit.

Josef Wiedemeier


zur Newsübersicht