zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Muri
News Vom 29. März 2022

Die Kirchenpflege wünscht sich weitere Kräfte

Die Amtsperiode 2019/2022 der katholischen Kirchenpflege Muri neigt sich ihrem Ende zu. Im Hinblick auf die kommende Amtsperiode 2023/2026 hofft das Gremium, Interessierte zu finden, welche die Arbeit in der Kirchenpflege künftig gerne mitgestalten möchten.

Wer sich für kirchliche und gesellschaftliche Fragen interessiert, die persönlichen Voraussetzungen dafür mitbringt und gerne in der Kirchenpflege mitarbeiten möchte, kontaktiert Präsident Thomas Suter, thomas.suter@pastoralraum-muri.ch, oder die Kirchenpflegerin Madeleine Sennrich Köpfli, madeleine.sennrich@pastoralraum-muri.ch.

Gerne dürfen sich auch Leute melden, die überzeugt sind, eine Person zu kennen, die sich für diese Mitarbeit eignen könnte. Entsprechende Hinweise nimmt die Kirchenpflege gerne entgegen. Besten Dank.


zur Newsübersicht