zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Pastoralraum Muri AG und Umgebung
News Pastoralraum
Horizonte, 18. Oktober 2017

Der unbekannte Heilige. Allerheiligen – ein Fest für alle

Der unbekannte Heilige.

Allerheiligen – ein Fest für alle

Ich habe auf der neuen Homepage, www.pastoralraum-muri.ch, einen virtuellen Rundgang durch unsere Pfarrkirchen gemacht. Was ich gesehen habe? Nun, in unseren Pfarrkirchen mangelt es, Gott sei Dank, nicht an Heiligen. Das nächste Mal, wenn Sie in die Pfarrkirche von Muri eintreten, halten Sie einen Moment inne, um die Details der Statue des Heiligen Michael zu betrachten. Und wenn Sie in Boswil vorbeikommen, besuchen Sie die Kirche, durchqueren Sie die Seitenschiffe und werfen Sie dabei einen Blick auf die wundervollen Glasfenster und die Heiligen, welche sie beleuchten. Gehen Sie und sehen sich in Aristau das kleine Fenster von Johannes dem Täufer an. Betreten Sie in Beinwil die Krypta und bewundern Sie die Fresken und die dargestellten Heiligen. In der Pfarrkirche von Merenschwand hat jeder grossartige Altar seine Heiligen und auch in der Pfarrkirche von Bünzen sind die Heiligenstatuen zahlreich, alles sehr bekannte Heilige, alle katalogisiert, ... alle? Alle, ausser einem! In einem Führer: „Das Hochaltarbild [...] stellte den Gekreuzigten und Magdalena dar, die Hauptfiguren [...] St. Georg und St. Martin, die Nebenfigur am Wimperg St. Sebastian und einen unbekannten Heiligen“. Nun, wir in Bünzen wissen schon, wer dieser Heilige ist, aber die Vorstellung, in der Kirche einen unbekannten Heiligen zu haben, gefällt mir sehr. In unserer Kirche gibt es tatsächlich viele bekannte Heilige, aber noch viel zahlreicher sind die, die der Gemeinschaft gedient haben, die den Glauben bezeugt haben und die im Stillen Gutes getan haben. Unbekannte Heilige. Einen auf dem Hauptaltar zu haben ist eine grosse Ehre und erinnert uns daran, dass Allerheiligen wirklich ein Fest für alle Heiligen ist.

Francesco Marra, Pastoralassistent


zur Newsübersicht